Ihre Merkliste

In dieser Liste können Sie interessante Produkte speichern und so jederzeit schnell wieder finden.

Klicken Sie einfach auf das Merklisten-Symbol

Waschtische und Waschbecken von Villeroy&Boch

Zeitloses Design.

Ein formschöner Waschtisch fungiert als wesentliches Element in jedem Badezimmer. Je nach Raumsituation und individuellen Bedürfnissen kommen hierfür ganz unterschiedliche Varianten in Betracht. Damit sich Ihr neues Waschbecken hervorragend in das Einrichtungskonzept Ihres Traumbades einfügt, bietet Villeroy & Boch Ihnen eine breit gefächerte Auswahl verschiedener Modelle. Dabei reicht das Repertoire von klassischen Einbau- und Unterbauwaschtischen über stilvolle Aufsatzwaschtische bis hin zu minimalistischen Handwaschbecken. Eine ausdrucksstarke Formensprache und edle Designs machen die hochwertigen Keramikprodukte zu exklusiven Stilobjekten. Gleichzeitig kommt auch der Komfortfaktor nicht zu kurz. Eine präzise Verarbeitungsqualität und leicht zu reinigende Oberflächen verleihen den Waschtischen aus dem Hause Villeroy & Boch eine hohe Alltagstauglichkeit. Lassen Sie sich von der Vielfalt inspirieren!


Kein Badezimmer gleicht dem anderen. Stets sorgen bauliche Besonderheiten und persönliche Einrichtungswünsche für eine charaktervolle Individualität, die nach maßgeschneiderten Lösungen verlangt.

Deshalb finden Sie in der Produktauswahl von Villeroy & Boch ein breites Spektrum an Waschtischen für die verschiedensten Installationsarten. Ob als Solovariante oder als Einheit mit dem darunter befindlichen Möbelstück – hier finden Sie die Variante, die Ihre Ansprüche erfüllt.


Einbauwaschbecken

Einbauwaschbecken werden in die Waschtischplatte eingelassen und verschmelzen optisch mit diesem zu einer Einheit. Der Bauch des Waschtisches verbirgt sich im Unterbau. Sichtbar sind lediglich die Innenseite des Beckens sowie die Armatur. Geschmackvolle Einbauwaschtische finden Sie unter anderem in den Kollektionen Architectura oder Loop & Friends. Mit ihren stilvollen Stufenreliefs kommen auch Waschtische der Serie Hommage als Einbauvariante eindrucksvoll zur Geltung.

Einbauwaschtische

Unterbauwaschtische

Ebenso wie Einbauwaschbecken werden auch Unterbauvarianten in die Waschtischplatte integriert. Während erstere jedoch oberhalb der Platte aufliegen, verschwinden letztere vollständig unter einer eleganten Marmor- oder Steinplatte. So steht Ihnen zusätzlich wertvolle Abstellfläche zur Verfügung. Formschöne Waschtische für die Unterbauinstallation erhalten Sie beispielsweise in den Kollektionen O.novo, Evana sowie Loop & Friends.

Unterbauwaschtische

Schrankwaschtische

Ein großzügiger Schrankwaschtisch ist die perfekte Lösung für alle, die sich extra viel Stauraum wünschen. Gemeinsam mit dem Unterschrank bildet das Waschbecken eine Einheit, die wie aus einem Guss wirkt. Im Inneren des Schrankes verbirgt sich jede Menge Platz für alle Essentials. Geradlinige Waschecken, wie sie sich unter anderem in den Kollektionen Vivia, Legato oder Venticello finden, eignen sich besonders gut als Schrankwaschtische.

Schrankwaschtische

Aufsatzwaschbecken

Aufsatzwaschtische bieten eine hervorragend Möglichkeit, das Design des Beckens gekonnt in Szene zu setzen. Bei dieser Variante liegt die Keramik auf dem Unterbau auf, wodurch deren Form effektvoll ins Rampenlicht rückt. Die nahezu schwerelos anmutenden runden oder ovalen Waschbecken der Kollektionen Loop & Friends oder My Nature sind prädestiniert für diese Installationsart.

Aufsatzwaschtische

Wandwaschtisch

Für die Wandmontage vorgesehene Waschbecken gelten als Universaltalente, die völlig ohne Unterbau auskommen. Direkt an der Wand verschraubt, finden die beliebten Klassiker sowohl in großzügig gestalteten Familienbädern als auch in kleinen Gästebädern einen festen Platz. Besonders elegant wirken Wandwaschtische, wenn sie auf einer schlanken Säule thronen wie die Modelle der Kollektion Subway 2.0 und Hommage eindrucksvoll zeigen.

Doppelwaschtisch

Zwei identische Waschbecken nebeneinander erweisen sich als gleichermaßen funktionelle und schicke Lösung im Familienbad. Erhältlich sind die Duo-Waschplätze in nahezu allen Einbauvarianten. So genießen Sie ein Maximum an Gestaltungsfreiheit. Werfen Sie beispielsweise einen Blick in die Kollektionen Subway 2.0, Architectura oder Venticello und entdecken Sie attraktive Doppelwaschtische, die Ihre Ansprüche auf höchstem Niveau erfüllen.

Doppelwaschtische

Handwaschbecken

Kompakte Handwaschbecken eignen sich optimal für kleine Bäder oder das Gäste-WC. Dabei punkten die modernen Keramikprodukte in minimalistischer Form nicht nur mit reiner Funktionalität, sondern haben auch in puncto Optik einiges zu bieten. Ob als smarte Eckvariante aus der Kollektion O.novo, in organisch runder Form aus der Kollektion Aveo New Generation oder als geradliniges Modell aus der Serie Venticello – die vielfältigen Ausführungen setzen in jedem Fall einen schönen Akzent.

Handwaschbecken

Vielfalt der Formen und Größen: die Geometrie der Waschtische

Für ein harmonisches Einrichtungskonzept kommt es in hohem Maße auf eine einheitliche Formensprache an. Deshalb erhalten Sie die Waschtische von Villeroy & Boch in verschiedenen Formaten. So verwöhnt beispielsweise die stringente Linienführung von rechteckigen oder quadratischen Waschbecken das Auge des Betrachters mit einem klaren Design. Zudem bilden diese Modelle perfekte Kombinationspartner für ebenfalls rechteckige Unterschränke. Runde Waschtische und ovale Schalenformen erweisen sich als trendstarke Stilelemente mit dem gewissen Etwas und eignen sich optimal für ein natürlich anmutendes Einrichtungskonzept. Ausdrucksstärke entsteht hier vor allem durch eine präzise Kantenführung. Um Ihnen Ihren Favoriten in den gewünschten Idealmaßen zur Verfügung zu stellen, erhalten Sie unsere Waschtische in unterschiedlichen Breiten und Tiefen. 


Auch wenn Weiß nach wie vor der dominierende Farbton für Badkeramikprodukte ist, lohnt es sich über Alternative Gestaltungsideen nachzudenken. Neben schlichtem Alpin-Weiß, Star-White und elegantem Pergamon erobern mittlerweile belebend frische Nuancen die Welt der Badkeramiken. Inspiriert vom changierenden Farbspiel der Jahreszeiten, hat die Designerin Gasa Hansen exklusiv für Villeroy & Boch ein Farbkonzept entworfen, das Ihrem Badezimmer ein Mehr an Authentizität verleiht.

Entdecken Sie Waschtische in frühlingshaftem Grün, sommerlichem Gelb, herbstlichem Rot oder winterlichen Blau und lassen Sie sich von der Magie der Farben verzaubern. Zeitlose Schönheit versprechen Grau- und Schwarztöne. Erhältlich sind die farbigen Waschbecken unter anderem in den Kollektionen Finion oder Artis. Ergänzt um weitere Keramikprodukte sowie die passenden Badezimmermöbel ergibt sich ein einzigartiges Flair.

Sanitärkeramik: der robuste Klassiker

Die meisten Waschbecken werden heutzutage aus langlebiger Sanitärkeramik hergestellt. Das Material weist eine besonders dichte und glatte Oberfläche auf, die sich als zuverlässig widerstandsfähig erweist. Auf der Haut fühlt sich das keramische Material angenehm warm an und sorgt so für ein behagliches Gefühl. Mit seinem schimmernden Glanz wirkt es besonders edel und unterstreicht das Konzept einer hochwertigen Badezimmerausstattung. Für die regelmäßige Reinigung genügen Wasser und ein feuchtes Tuch. Hartnäckige Ablagerungen lassen sich mit haushaltsüblichem Essigreiniger entfernen.

TitanCeram: der keramische Stoff der Zukunft

Mit der Entwicklung des TitanCeram ist Villeroy & Boch eine Innovation gelungen, die Sanitärprodukte neu definiert. Die hohe Festigkeit des Werkstoffes ermöglicht den Designern die Kreation äußerst filigraner Formen und beeindruckend dünner Wandstärken. So werden die Keramikprodukte fürs Badezimmer zu echten Kunstwerken. Gleichzeitig überzeugen die Waschtische aus TitanCeram mit einer hohen Kantenfestigkeit und einer extremen Belastbarkeit. Weder Hitze noch Kälte können der hochwertigen Oberfläche etwas anhaben. Für die Reinigung sind klares Wasser und ein weiches Tuch ausreichend.

CeramicPlus: für hygienische Sauberkeit

Möchten Sie noch mehr Komfort genießen, empfiehlt sich eine schmutzabweisende CeramicPlus-Oberfläche. Der entscheidende Vorteil dieser innovativen Entwicklung aus dem Hause Villeroy & Boch besteht darin, dass auftreffende Flüssigkeiten sich sofort zu Perlen zusammenfügen und in den Abfluss rollen. Dabei nehmen sie Schmutz und Kalk ganz einfach mit. Was bleibt, ist nichts als pure Reinheit und strahlender Glanz. Damit reduziert sich Ihr Reinigungsaufwand auf ein erfreuliches Minimum und Ihnen bleibt mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge.

AntiBac: zuverlässiger Schutz vor Bakterien

Wünschen Sie sich einen dauerhaft wirksamen Schutzschild vor Bakterien? Dann statten Sie Ihr Waschbecken mit der innovativen Oberflächentechnologie AntiBac von Villeroy & Boch aus. In die Glasur eingebrachte Silber-Ionen dämmen das Bakterienwachstum auf effiziente Weise ein und bieten einen zuverlässigen Langzeitschutz – dies haben unabhängige Institute bestätigt. Die zukunftsweisende Oberflächenlasur ist dermatologisch getestet und wurde als völlig unbedenklich eingestuft.

Fazit:

Die Waschtische von Villeroy & Boch vereinen Ästhetik und Komfort.

Mit einer facettenreichen Auswahl an hochwertigen Waschtischen bietet Ihnen Villeroy & Boch das perfekte Modell für jeden Anspruch. Ganz im Sinne einer modernen Badgestaltung präsentieren sich die Waschbecken der verschiedenen Kollektionen in stilsicheren Designs und lassen sich optimal um weitere Komponenten ergänzen. Die Vielfalt an Formen und Farben macht bereits die Auswahl zum Vergnügen. Dabei gelten für die Keramikprodukte, wie auch für alle anderen Artikel des Traditionsunternehmens, höchste Qualitätsstandards – damit Sie sich Tag für Tag aufs Neue an Ihrem exzellent verarbeiteten Markenprodukt erfreuen können.