Zutaten:

4 Portionen

• 2 Knollen Fenchel
• 2 kleine Römersalate
• 1 rosa Grapefruit
• 20 marinierte Sardinenfilets

Dressing:
• 240 g Griechischer Joghurt
• 20 g gehackte Petersilie
• 60 ml Avocado- oder Rapsöl
• 60 ml frischer Zitronensaft
• 1 Knoblauchzehe, gepresst
• Feines Meersalz
• Frischer schwarzer Pfeffer

Knackiger Fenchelsalat mit Sardinen und Kapern

Zubereitung:

1. Fenchel in dünne Scheiben und Römersalat in Stücke schneiden. Grapefruit filetieren - dazu mit einem Messer zwischen den Häuten einschneiden und das Fruchtfleisch anschließend herauslösen. Fenchel, Römersalat, filetierte Grapefruitstücke und Sardinen in einer Schale anrichten und mit Dressing beträufeln.

2. Dressing:

Zutaten in einer Schale zusammenrühren und nach Geschmack mit Salz und frischgemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.