Zutaten

4 Portionen

• ½ Rotkohl
• 2 Äpfel
• 2 Karotten
• 1 rote Zwiebel
• 1 Glas Rotwein
• 1 handvoll frische Thymianzweige
• 1 TL Nelken
• 2 El brauner Zucker
• Salz & Pfeffer
• Butter

Schwedischer Gewürz-Rotkohl „Rödkål”

Zubereitung

1. Die Zwiebeln in Ringe und die Äpfel in kleine Stücke zerteilen und mit geschmolzener Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze dünsten.

2. Den Rotkohl und die Karotten in feine Streifen schneiden und für ca. 10 Min. mitgaren. Nun Zucker, Rotwein und Nelken hinzugeben und zugedeckt für 45 Min. köcheln lassen.

3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einer Schale anrichten. Die Thymianzweige dekorativ darauf anrichten.