Zutaten

2 Personen

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Teig:

• 200 g Mehl
• 100 g Butter
• ½ Pk. Backpulver
• 4 EL kaltes Wasser
• ca. 20 Kirschtomaten

Füllung:

• 3 Eier
• 125 g Crème fraîche
• 50 g Reibekäse
• 2 EL gehackte Kräuter (Basilikum, Petersilie)
• Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Tomatenquiche

1. Alle Zutaten für den Teig verkneten und ausrollen und die Tarteform damit auskleiden. Ofen auf 180° vorheizen.

2. Tomaten waschen und halbieren. Eier, Crème fraîche, Reibekäse und Kräuter verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen.

3. Tomaten in die Tarteform geben. Die Eimischung gleichmäßig über die Tomaten gießen. Im Ofen für ca. 40 Minuten goldgelb backen.